Rehbrunft – Blattzeit – Teil 3

Geblattet wurde mit dem Buttolo Gummiblatter und Rottumtaler Wildlocker (von Klaus Demmel).

 

Revier Impressionen – Sommer 2016

sommer-jagd-2016-9

Nicht nur der Fotoapparat kommt mit ins Revier.

sommer-jagd-2016-4

Ein Hase auf der Suche nach, den für ihn so wichtigen, Kräutern.

sommer-jagd-2016-2

Eine Tannenmeise genießt auf einem Lärchenzweig die Stille in der Natur.

sommer-jagd-2016-3

Rehgeiß (Ricke) auf der Äsungsfläche.

sommer-jagd-2016-5

Junger Bock in seinem neuen Territorium.

sommer-jagd-2016-6

Kitz, nur wenige Sprünge von der Kitzgeiß (führendes Stück Rehwild) entfernt.

sommer-jagd-2016-7

Aug‘ in Aug‘

sommer-jagd-2016-8

Genießt auch die Ruhe und nützt einen Ast zum Kratzen.

sommer-jagd-2016-1

Auch Schlechtwettertage haben ihren Reiz

Rehbrunft – Blattzeit – Teil 2

Die Rehbrunft bzw. Blattzeit neigt sich dem Ende zu. Hier sieht man wie die Rehböcke auf Wildlocker springen (aufgenommen am 13.08.2015)
Geblattet wurde mit dem Buttolo Gummiblatter und Rottumtaler Wildlocker (von Klaus Demmel). Leider ist der Fiep und Sprengfiep vom Rottumtaler Wildlocker nicht im Jagdvideo zu hören.

 

Auf der Suche nach (s)einer Geiß

Nach dem die Brunft nun 14 Tage verspätet eingezogen ist, konnte nun endlich ein Treiben und Beschlagen beobachtet werden. Leider war das Pärchen zum Filmen zu weit weg bzw. die Lichtverhältnisse nicht mehr optimal.

Auf der Suche nach einer Geiß konnte ein junger (vermutlich 2 jähriger) Rehbock gefilmt werden. Die Geiß mit Kitz kam aber erst eine volle Stunde später zu diesem Plätzchen.

 

 

 

Vorbei ist die Rehbrunft 2012

Vorbei ist die Brunft beim Rehwild, dass musste ich heute zu meinem Bedauern zur Kenntnis nehmen.

29.07.2012, Rehbrunft – Rehbock treibt Geiß
16.08.2012, Rehbrunft – der springende Jahrling

Die Böcke sind nun sehr heimlich und man bekommt kaum einen vor’s Fernglas.
Zusammengefasst muss ich sagen, dass das wieder eine herrliche Zeit war … wieder viel erlebt und viel gelernt.

Heute gab es leider keinen Schalenwild-Anblick, dafür wurde ich mit einem wunderschönen Sonnenaufgang vertröstet und möchte die bereits beendete Rehbrunft mit den Bildern des heutigen Morgens ausklingen lassen.